Erster Spatenstich für ein Hospiz in Reinickendorf

Ulrike Kostka, Diözesancaritasdirektorin des Caritasverbandes für das Erzbistum Berlin und Vorstandsvorsitzende der Caritas-Krankenhilfe, Thilo Spychalski, Geschäftsführer und Vorstand der Caritas-Krankenhilfe sowie Prälat Tobias Przytarski und Gesundheitsstadtrat Uwe Brockhausen (SPD) haben den ersten Spatenstich zum Neubauprojekt des Caritas-Hospiz Reinickendorf auf dem Gelände des Dominikus-Krankenhauses in Hermsdorf gewürdigt. Das Hospiz wird 14 Plätze und zwei Plätze für Besucher haben.

Quelle: www.berlin.de – Bezirksamt Reinickendorf
Link: Erster Spatenstich für ein Hospiz in Reinickendorf

Ronald BattistiniErster Spatenstich für ein Hospiz in Reinickendorf