Bezirksstadträtin Katrin Schultze-Berndt fördert Kulturveranstaltungen in Reinickendorf

Bezirksstadträtin Katrin Schultze-Berndt (CDU) vergibt für das Jahr 2020 wieder Mittel im Rahmen der Dezentralen Kulturarbeit. Gefördert werden Kunst- und Kulturvereine, freie Künstlergruppen, Künstlerinnen und Künstler mit Veranstaltungen und Projekten aus allen Bereichen der Bildenden Kunst, Musik, Theater, Tanz, Literatur, Medien und spartenübergreifende Projekte. Die Veranstaltungen und Projekte sind an kulturelle Standorte im Bezirk gebunden.

Quelle: www.berlin.de – Bezirksamt Reinickendorf
Link: Bezirksstadträtin Katrin Schultze-Berndt fördert Kulturveranstaltungen in Reinickendorf

Ronald BattistiniBezirksstadträtin Katrin Schultze-Berndt fördert Kulturveranstaltungen in Reinickendorf