Das germanische Gehöft – Feuer, Flachs und Flechtwerk

Das germanische Gehöft – Feuer, Flachs und Flechtwerk Das Museum Reinickendorf lädt am Montag, den 29. Juli 2019, Kinder von 7 bis 13 Jahren zu einer historischen Zeitreise ein. Zwischen 10 bis 14 Uhr wird das germanische Gehöft mit Wohnstallhaus, Speicherhaus und Webhaus im Museumsgarten zum Leben erweckt. Die Kinder erfahren, wie die Semnonen früher hier lebten. Gemeinsam wird Feuer gemacht, mit einem Mühlstein Mehl gemahlen, daraus Brot gebacken und dieses verkostet.

Quelle: www.berlin.de – Bezirksamt Reinickendorf
Link: Das germanische Gehöft – Feuer, Flachs und Flechtwerk

Ronald BattistiniDas germanische Gehöft – Feuer, Flachs und Flechtwerk